Neuigkeiten

Neuigkeiten von MoWa Mülltonnenreinigung


Wir sind auf der IFAT 2018

Wir sind Aussteller auf der IFAT 2018 - die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Sie findet vom 14.-18. Mai 2018 in der Messe München statt.

Sie finden uns in Halle A5, Stand 327/426.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Messebericht zur IFAT 2016 in München

Sehr geehrte Kunden und Geschäftsfreunde,

wieder einmal haben wir eine erfolgreiche und sehr schöne Woche hinter uns gebracht. Wir stellten fest, dass wir mittlerweile auf eine 20 jährige Messe Erfahrung zurückblicken können. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihren Besuch und Ihre Geduld, wenn es einmal aufgrund des großen Interesses zu Wartezeiten an unserem Stand kam.

Das neu entwickelte, weltweit einzigartige Unterflur-Behälterreinigungsfahrzeug, das wir neben den kleinen und großen mobilen Müllbehälterreinigungsanlagen vorgestellt haben, ist vom Markt mit Begeisterung aufgenommen worden.
Einen Kooperationsvertrag mit der Firma Bauer GmbH konnte auf der Messe abgeschlossen werden.

Ab Ende September ermöglicht diese Waschanlage erstmalig eine systematische Reinigung unterirdisch angelegter Sammelbehälter. Die Idee hierzu hatten wir schon vor einigen Jahren als wir erkannten, dass die Untergrundsysteme immer mehr Akzeptanz finden. Wir können die Sammelstationen nun mobil reinigen, kleinere Wartungsarbeiten durchführen und nach UVV prüfen.

Der Bedarf für effiziente Reinigungssysteme wie die stationäre S 40 sowie die mobil stationären Anlagen  SL 40 ist in Deutschland unverändert hoch. Der internationale Markt fragt die mobilen Reinigungsanlagen stark nach.

Wir freuen uns insbesondere über die Rückmeldung unserer Kunden, dass die Qualität unserer Produkte nach wie vor entscheidend für unseren Erfolg ist. Dies ist ein Ansporn für uns, auch in Zukunft den Fokus auf robuste und zuverlässige Anlagen zu legen.

Über die nächsten Messetermine werden wir Sie rechtzeitig informieren und bedanken uns bis dahin für Ihr Vertrauen.


Wir haben zwei neue Fahrzeuge!

Ein Fahrzeug ist für einen unserer Kunden und wird in den Raum Frankfurt ausgeliefert. Das zweite ist ein weiteres für unsere Dienstleistung. Beide Fahrzeuge wurden bereits TÜV abgenommen und sind jetzt in der Enderprobung.

Auf Grund der guten Erfahrungen haben wir das TCI 130 Verfahren beibehalten, wobei die Waschköpfe jetzt einen Winkel von 130 Grad einnehmen.
Ferner werden wir auf Wunsch mit Pumpen arbeiten wodurch die Möglichkeit der gleichzeitigen Inn- und Außenreinigung ermöglicht. 

Durch dieses Zusammenspiel sind die Maschinen in der Geschwindigkeit unschlagbar.

mehr Bilder


Vorsicht Rutschgefahr!

Wie MoWa bei der Mülltonnenreinigung Ihre Sicherheit garantiert

Der Frühling steht vor der Tür – MoWa ist schon jetzt für Sie in der Mülltonnenreinigung unterwegs. Doch so lange das Wetter instabil ist, benötigen wir zu Ihrer Sicherheit stabile Plus-Temperaturen, denn:

  • Wasser auf der Straße gefriert zu gefährlichen Eisplatten
  • Schläuche können bei Frost platzen und eine Überschwemmung vor Ihrem Haus verursachen
  • Abwasserkanäle können mit Eis bedeckt sein, dann dürfen wir per Gesetz kein Wasser einleiten

Um Ihnen unnötige Anfahrtskosten zu ersparen, sagen wir Ihnen mit 20 Jahren Erfahrung, wenn die Reinigung lieber verschoben werden sollte.

Vereinbaren Sie schon jetzt einen Termin für die Reinigung Ihres Containers – so sind Sie als erstes dran, wenn es los geht und sicher gereinigt werden kann!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr MoWa Team



Mowa hat ein neues Fahrzeug

Neu im Vertrieb:

Tecsat der kleine Müllwagen

Müllsammeln in engen Straßen und Stadtteilen ist immer wieder ein umständliches Problem mit den herkömmlichen  Aufbauten.
Wir haben die Lösung:

Die maximale Breite des Fahrzeugs beträgt 2165 mm mit dem  kurzen Radstand ermöglicht das einen  extrem kleinen Wendekreis.
Da der Wagen ein zulässiges Gesamtgewicht von 7,49 t hat, kann er sogar mit der alten Führerschein Klasse 3 gefahren werden. Es ist also nicht erforderlich einen LKW Fahrer auf das Fahrzeug einzuteilen und kann so universeller eingesetzt werden.
Bei der Beladung gibt es keine Einschränkungen.

Technische Daten Tecsat
 Hebevorrichtung:DIN Klapparme und Kammaufnahme, Diamond auf Anfrage
 Behältertyp:40 - 1100 Liter
 Zuladung:2500 kg
 Zulässiges Gesamtgewicht:7,49 t
Eigenschaften:2900 mm Radstand ermöglichen einen extrem kleinen Wendekreis

MoWa verkauft 3 Müllbehälterwaschanlagen nach Abu Dhabi

Wir wünschen unserem  Kunden ALPHAMED, aus Abu Dhabi / UAE einen guten Start mit den drei neu erworbenen Müllbehälterwaschanlagen mit seitlicher Diamond-Aufnahme.

Nach erfolgreicher Auslieferung und  der Inbetriebnahme sowie einer mehrtägigen Schulung vor Ort, konnten die drei High Tech Seiten-Lader-Waschanlagen an den Kunden übergeben werden.

Wir drücken nun alle Daumen, dass das ganze Arrangement des von Grund auf neu aufgebauten Entsorgungsbetriebes ein voller Erfolg wird.

 Wir sind stolz darauf einen kleinen Teil beigetragen zu haben und danken all denen die uns bei der Umsetzung tatkräftig unterstützten. Vor allem Hans Günter Kerstan und Patric Huchtemeier aus dem Hause IFEU.

 
Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit


MoWa verkauft Müllbehälterwaschanlagen nach Russland